News

News

All Time Low kündigen ihr neues Album „Wake Up, Sunshine“ an

Was für ein schöner Weckruf.

VON AM 18/02/2020

Es hat sich bereits angekündigt: All Time Low bringen ein neues Studioalbum auf den Markt. Der bevorstehende Longplayer trägt den überaus schönen Namen „Wake Up, Sunshine“ und erscheint schon sehr bald.

All Time Low kündigen ihr neues Studioalbum für April an

Die Release wurde nämlich auf den 03. April datiert. Frontmann Alex Gaskarth hatte folgendes zum neuen Werk seiner Band zu sagen:

„We got back to how we started. It had been a long time since the four of us made a record under one roof. That became a central theme. We’ve been a band for 17 years. Everybody brought something to the table. A lot of what you’re hearing came from those magic moments together.“

Gitarrist Jack Baraket ergänzte:

„I think we accomplished something special. By putting our four heads together, we were able to make a classic All Time Low album.“

Klingt vielversprechend! Insgesamt 15 (!) neue Songs werden darauf enthalten sein. Die Tracklist der Scheibe liest sich wie folgt:

01. Some Kind of Disaster
02. Sleeping In
03. Getaway Green
04. Melancholy Kaleidoscope
05. Trouble Is
06. Wake Up, Sunshine
07. Monsters feat. blackbear
08. Pretty Venom (Interlude)
09. Favorite Place feat. The Band CAMINO
10. Safe
11. January Gloom (Seasons pt. 1)
12. Clumsy
13. Glitter & Crimson
14. Summer Daze (Seasons pt. 2)
15. Basement Noise

Den Eröffnungstrack „Some Kind Of Disaster“ sowie „Getaway Green“ haben wir bereits auf die Ohren bekommen. Am Donnerstag folgt dann die dritte Single-Auskopplung „Sleeping In“ erreicht uns bereits kommenden Donnerstag.

Das bevorstehende Album stellt den bereits achten Longplayer von All Time Low dar. Zuletzt brachten sie 2017 ihre Scheibe „Last Young Renegade“ auf den Markt.


Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

Trivium

Seit kurzem heißt es jeden Montag bei uns: It’s Music Monday! Wie gehabt, stellen wir euch allwöchentlich all die Songs …

von