News

Music

All Time Low covern den Hit „Blinding Lights“ von The Weeknd

Neue Töne aus Baltimore.

VON AM 11/06/2022

Knapp ein Jahr ist vergangen, seit All Time Low ihre letzte Single „PMA“ zusammen mit Pale Waves veröffentlicht haben. Jetzt hat das Warten endlich ein Ende, denn frische Töne folgten diese Woche – in Form eines Pop-Covers.

Ja richtig gelesen. Cover-Tracks sind eher unüblich für die Pop-Punk Gruppe, doch immer sehr willkommen. In diesem Fall verleiht die Kombo um Alex Gaskarth dem Hit „Blinding Lights“ von The Weekend einen rockigen Touch.

Mit „Blinding Lights“ haben sich All Time Low DEN Hit aus dem 2019/2020 herausgepickt. Mit 108 Wochen in den deutschen Charts, gibt es wohl kaum einen Musikfan, der den Durchbruch von The Weeknd verpasst hat.

Doch die Herren aus Baltimore haben sich bereits in den vergangenen Jahren an große Hits gewagt. So finden wir in ihrem Repertoire unteranderem Cover von Lordes „Green Light“, SIAs „Elastic Heart“ oder dem Banger „True Colors“ von Cyndi Lauper.

Hört hier das Cover zu „Blinding Lights“ von All Time Low

Wie sich The Weeknd kombiniert mit einem Fünkchen E-Gitarre anhört, findet ihr mit Klick auf den folgenden Player heraus:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welche Projekte All Time Low ansonsten für die Zukunft geplant haben, steht noch in den Sternen. Jetzt geht es für die Herren erst einmal ab in den Festival Sommer – nur leider nicht in Deutschland, beziehungsweise Europa.

Ihr letztes Album „Wake Up, Sunshine“ feiert dieses Jahr den zweiten Geburtstag. Insgesamt kann die 2003 gegründete Pop-Punk Band acht Studioalben vorzeigen.

Bild: YouTube / „All Time Low – Blinding Lights (The Weeknd Cover) [OFFICIAL AUDIO]“

More

Feature

Hollywood Undead

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Jungs von Hollywood Undead den Nachfolger der beiden „New Empire“-Alben „Hotel Kalifornia“. Sieh dir diesen …

von