News

News

All That Remains: Bassist Aaron Patrick ist raus aus der Band

Wir wünschen alles Gute.

VON AM 20/09/2021

Am heutigen Tag überschlagen sich die Meldungen um Auflösungen und Weggänge von einzelnen Bandmitgliedern regelrecht. Da machen leider auch die Herren von All That Remains keine Ausnahme.

Denn genau diese müssen ab sofort auf ihren langjährigen Bassisten Aaron „Bubble“ Patrick verzichten. Wie er auf seinem Instagram-Profil wissen lässt, habe man sich gemeinsam einvernehmlich auf einen Split geeinigt.

All That Remains ab sofort ohne Bassist Aaron Patrick

Böses Blut lässt sich dabei aus den Zeilen nicht herauslesen, stattdessen ermuntert der Musiker die Fans, die Band im Rahmen ihrer Anniversary Tour zum Killer-Album „Fall Of Ideals“ zu unterstützen.

„After 8 years of touring the world together, All That Remains and I have decided to part ways amicably. I wish nothing but continued success for all of them. Go support the band for the ‘Fall Of Ideals‘ anniversary tour, coming in 2022.“

Etwas unklar ist uns, wie Patrick auf die angegebenen acht Jahre kommt. Offiziell hat er seine Vorgängerin Jeanne Sagan nämlich erst 2015 abgelöst.

Zusammen mit der Band hat der Bassist die Alben „Madness“ (2017) sowie das bislang noch aktuelle Album „Victim of the New Disease“ aus dem Jahr 2018 auf den Markt gebracht. Wir wünschen ihm alles Gute für die weitere Zukunft.

Foto: Jeremy Saffer / Offizielles Pressebild

More

Feature

Our Hollow, Our Home

Our Hollow, Our Home nutzen die neu gewonnene post-pandemische Live-Freiheit in vollen Zügen aus. Die britische Band machte zuletzt einige …

von