News

News

Alexisonfire: Hört jetzt das Cover zu „This Could Be Anywhere in The World“ von Vicky Psarakis (The Agonist)

Und so klingt es.

VON AM 08/08/2020

Wenn es neben „Accidents“ diesen einen Song von Alexisonfire gibt, der vor Corona (und hoffentlich auch danach) regelmäßig von allen anwesenden Besuchern unserer MoreCore Partys mitgegrölt wird, ist das wohl definitiv „This Could Be Anywhere in The World“.

Hört hier das Alexisonfire-Cover von Vicky Psarakis (The Agonist)

The Agonist-Sängerin Vicky Psarakis hat die aktuelle Live-Abstinenz nun dazu genutzt, sich an Cover der Single zu setzen. Das Endergebnis könnt ihr euch über den folgenden Player anschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„This Could Be Anywhere in The World“ ist Teil des Albums „Crisis“ aus dem Jahre 2006.

Alexisonfire selbst haben seit Anfang letzten Jahres die drei Songs „Familiar Drugs“, „Complicit“ und „Season Of The Flood“ veröffentlicht. Ob uns irgendwann auch wieder ein neues Album erwartet, steht zumindest offiziell noch nicht fest.

Der bisher noch „aktuelle“ Longplayer „Old Crows / Young Cardinals“ erschien 2009.

Bild: Vicky Psarakis / YouTube: „Alexisonfire – This Could Be Anywhere in the World (Cover)“

More

Feature

IMPVLSE

Kennt ihr das? Da begegnet man einer Newcomer-Band, von der man zuvor noch nichts gehört hat, und ist sofort vom …

von