News

News

Aerosmith treten bei den Grammy Awards 2020 auf

Die Mannen geben sich die Ehre.

VON AM 09/01/2020

Am 26. Januar steigt die 62. Verleihung der Grammy Awards in Los Angeles. Wie nun bekannt wurde, treten die Herren von Aerosmith an diesem Abend im Staples Center auf.

Gute Nachrichten also für Freunde von Gitarrenmusik! Neben den Mannen um Sänger Steven Tyler werden weiterhin u.a. Billie Eilish und Gwen Stefani auftreten. Zum wiederholten Male wird die Verleihung von Sängerin Alicia Keys moderiert.

Aerosmith treten bei den Grammy Awards 2020 auf

Für einen Preis nominiert sind in den entsprechenden Kategorien übrigens auch einige wohlbekannte Bands, wie u.a. Tool, I Prevail, Bring Me The Horizon oder Killswitch Engage. Die genauen Nominierungen der Rock- und Metal-Kategorien findet ihr über diesen Verweis.

Aerosmith sind indes nicht nur auf der Mattscheibe live zu sehen, sondern im Sommer auch hierzulande real und in Farbe. Im Zuge ihrer kommenden Europa-Tour machen sie auch für eine Show bei uns in Deutschland halt.

Das Konzert findet am 27. Juli im Sparkassenpark in Mönchengladbach statt. Alle Termine der Europa-Sause haben wir euch nachfolgend nochmal aufgelistet. Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen; ein Teil des Kontingents ist allerdings bereits vergriffen.

13.06.2020 IT – Mailand @ iDays Festival
16.06.2020 CH – Zürich, Hallenstadion
21.06.2020 BE – Dessel @ Graspop Metal Meeting
24.06.2020 CZ – Prag @ O2 Arena
30.06.2020 FR – Paris, Accorhotels Arena
03.07.2020 ES – Madrid, Wanda Stadium
06.07.2020 PT – Lissabon, Altice Arena
09.07.2020 AT – Wien, Stadthalle
12.07.2020 PL – Krakau, Tauron Arena
15.07.2020 UK – London, The O2
18.07.2020 UK – Manchester, Arena
21.07.2020 DK – Middelfart @ Rock Under Broen Pladsen
24.07.2020 HU – Budapest, Puskas Stadium
27.07.2020 DE – Mönchengladbach, Sparkassenpark


Foto: Aerosmith / YouTube: „I Don’t Want to Miss a Thing (Official Music Video)“

Feature

Alpha Wolf

Für Alpha Wolf war ihre diesjährige Show beim Jera On Air eine Premiere. Doch die Band, die auf der zu …

von