News

News

Act Of Denial (Testament, Soilwork etc.) präsentieren ihren neuen Song „Slave“

Aus dem bevorstehenden Album.

VON AM 30/03/2021

Vergangenes Jahr spross eine neue Supergroup namens Act Of Denial aus dem Boden. Die Truppe setzt sich zusammen aus Mitgliedern von Soilwork, Testament, Benighted, The Night Flight Orchestra und will noch in diesem Jahr ihr Debüt-Album an den Start bringen.

Mit „Down That Line“, „Puzzle Heart“ und „Controlled“ durften wir uns bereits über drei Singles freuen; nun steht der nächste Song namens „Slave“ bereit.

Frontmann Björn „Speed“ Strid (Soilwork) kommentierte den neuen Output wie folgt:

„Hi, i’m here to talk a little bit about Act Of Denial‘s new single ‘Slave‘. This song really brings you back to the late 90s and early 2000s, at least that’s what I feel. I was part of the scene, I released the first record with Soilwork in 1998. and this defenetely brings me back and it has all trademarks and the bluesy break down, and that’s something what we always had from back then. The chorus is very majestic and super melodic and has 2001 written all over it. Loving this song and i hope you’ll enjoy it too. It’s cool.“

Wie das Stück klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören. Wir haben euch „Slave“ hier und jetzt bereitgestellt.

Hört jetzt die neue Single „Slave“ von Act Of Denial (Testament, Soilwork etc.)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das erste Album soll übrigens auf den Namen „Negative“ hören. Alle bisherigen Singles werden wohl auf dem Longplayer enthalten sein. Wann genau uns dieser im Laufe des Jahres erreicht, ist indes noch nicht bekannt.

Das Line-Up von Act Of Denial setzt sich folgendermaßen zusammen:

Gesang: Bjorn “Speed” Strid (Soilwork, etc.)
Lead-Gitarre: Voi Cox (Koziak, Victim)
Rhythmus-Gitarre: Luger (Benighted, Koziak)
Bass: Steve DiGiorgio (Testament)
Schlagzeug: Kerim “Krimh” Lechner (Septicflesh)
Keyboard: John Lönnmyr (The Night Flight Orchestra)

Foto: Act Of Denial / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

Anfang März 2020 stieg im Essener Turock die vorerst letzte MoreCore Party. Seitdem hat sich hierzulande bekanntlich einiges getan und …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE