News

News

AC/DC landen mit „Power Up“ auf Platz 1 der Charts; Ghøstkid in den Top 35

Fett!

VON AM 20/11/2020

AC/DC brachten letzte Woche mit „Power Up“ ihr Comeback-Album und damit den ersten neuen Longplayer seit sechs Jahren auf den Markt. Auch wenn uns die Chartplatzierung nicht sonderlich überrascht, freuen wir uns, die Kombo aus Australien diese Woche auf Platz 1 der deutschen Albumcharts begrüßen zu dürfen.

„Power Up“ führt damit die hiesige Hitliste der Longplayer an und verdrängt Die Ärzte von der Pole Position. Letztere kletterten mit „Hell“ vergangene Woche nach einem kurzen Absturz erneut an die Spitze der Album-Charts.

AC/DC auf Platz 1 der deutschen Charts, Ghøstkid auf Platz 34

Wir denken, dass das Trio Brian Johnson und Co. verzeiht, dass sie das Duell diese Woche für sich gewonnen haben. Falls ihr es noch nicht getan habt, könnt ihr hier in „Power Up“ reinhören. Die Scheibe zollt dem 2017 verstorbenen Gründungsmitglied Malcolm Young Tribut.

Auch Ghøstkid dürfen wir recht herzlich gratulieren. Sebastian „Sushi“ Biesler und seine Crew setzen sich mit dem Selftitled-Debüt auf Platz 34 der deutschen Albumcharts ab. Ein absolut ehrenswerter Einstand.

Nachdem Biesler seine ehemalige Band Eskimo Callboy verließ, gründete er dieses Jahr Ghøstkid. Die Kombo besteht u.a. auch es ehemaligen Mitgliedern von To The Rats And Wolves. Mit dem Erstlingswerk in den Top 35 der Charts zu landen, ist eine wunderbare Leistung. Herzlichen Glückwunsch!

Übrigens: Nicht nur hierzulande feiern AC/DC mit „Power Up“ einen solchen Erfolg. Auch in anderen Ländern, wie den USA oder UK, befanden sich die Mannen aus Down Under schon Mitte der Woche auf dem Charts-Thron.

Seit der Release des 2000er Albums „Stiff Upper Lip“ schafften es alle Longplayer der Band aus Down Under auf Platz 1 der deutschen Albumcharts.

Foto: AC/DC / YouTube: „Highway to Hell (from Live at River Plate)“

More

Feature

MoreCore Acoustic Smoothes Spotify Playlist

Je kälter es wird, desto mehr haben auch wir in der MoreCore-Redaktion Lust auf entspannte Töne, die Gehörgänge und Herz …

von