News

News

Aborted: So klingt die nächste Single aus dem neuen Album

Töne "aus der Hölle".

VON AM 25/07/2021

Im September werfen Aborted ihr neues Album „ManiaCult“ in den Ring. Eine erste Single gab es mit „Impetus Odi“ schon vor einigen Wochen zu hören, nun steht auch der nächste Track bereit.

Als zweite Single-Auskopplung dürfen wir uns über „Drag Me To Hell“ freuen und wie erwartet steht dieser dem Vorgänger in nichts nach. Reinhören könnt ihr selbstverständlich wie immer nachfolgend.

Hört jetzt den neuen Song „Drag Me To Hell“ von Aborted

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„ManiaCult“ erscheint am 10. September 2021 via Century Media Records und kommt neben den beiden bekannten Singles mit neun weiteren Songs daher. Die Tracklist liest sich wie folgt:

1. Verderf
2. Maniacult
3. Impetus Odi
4. Portal to Vacuity
5. Dementophobia
6. A Vulgar Quagmire
7. Verbolgen
8. Ceremonial Ineptitude
9. Drag Me to Hell
10. Grotesque
11. I Prediletti: The Folly of the Gods

Beim bevorstehenden Album handelt es sich um den nunmehr elften Longplayer von Aborted. Die letzte Full-Length-Platte „TerrorVision“ stammt von 2018. Vergangenes Jahr gab es noch die EP „La Grande Mascarade“ auf die Löffel.

Foto: Aborted / Offiizelles Pressebild von Century Media Records

More

Feature

Deep Purple

Ich wag‘ es kaum in den Mund zu nehmen, aber ein C-Cover-Album? Von Deep Purple! Nach zwanzig Alben ist es …

von