News

News

A Day To Remember: Bassist Joshua Woodard ist raus aus der Band

Hier das ausführliche Statement.

VON AM 14/10/2021

Im Sommer letzten Jahres wurden auf Social Media Missbrauchsvorwürfe gegen A Day To Remember-Bassist Joshua Woodard laut. Der Musiker dementierte die Anschuldigungen und ließ wissen, dass er sich privat weiter mit den Vorwürfen auseinandersetze und alles weitere aus der Öffentlichkeit raushalte. Nun hat er seine Band verlassen.

Wie er in einem ausführlichen Statement erläutert, seien die Vorwürfe im Zuge des Announcements der Europa-Tour mit Bring Me The Horizon wieder aufgekocht. Er habe sich nun dazu entschieden, die Band aus Schutz zu seiner Familie und Rücksicht auf seine Kollegen zu verlassen.

Das ausführliche Statement findet ihr nachfolgend in Gänze.

Joshua Woodard verlässt A Day To Remember

„In the summer of 2020, I released a statement addressing false allegations that were made against me online. At the time, with the pandemic and my daughter on the way, I personally decided to pause legal proceedings against the accuser once the post was removed.

These accusations have unfortunately resurfaced within the last few days, and I must act accordingly. It is not fair to my bandmates and brothers to be attached to or targeted because of any of this, so I have made the decision to step down from my position in the band as of today. I will be leaving tour to be with my family and continue to defend my innocence in these matters.

I know who I am and who I am not. I admit, wholeheartedly, that I am not a perfect person and I have made mistakes in life. I strive every day I am given to be a better person, husband, father, bandmate, and friend.

I appreciate those who have supported me and defended my name against the lies being spread, and I am sorry to those who have been negatively affected by them. This decision is the furthest thing from what I want, but it is unfortunately what is best. Being a member of ADTR has been the greatest honor and I am so thankful for the past 18 years.“

Wer Woodard temporär oder fest ersetzen wird, steht noch nicht fest. Derzeit sind ADTR in den USA auf Tour. Die Termine der anstehenden Europa-Tour mit Bring Me The Horizon, Lorna Shore und Poorstacy findet ihr über diesen Verweis.

Joshua Woodard war seit der Gründung 2003 Teil von A Day To Remember und somit 18 Jahre lang Teil der Band. Gemeinsam brachten sie sieben Studio-Alben auf den Markt, zuletzt erst dieses Jahr die aktuelle LP „You’re Welcome“.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

Sepultura Sepulnation The Studio Albums 1998 - 2009

Sepultura gehören zweifellos zu den wichtigsten und einflussreichsten Metal-Bands der 90er Jahre und sind zudem der größte brasilianische Musikexport aller …

von