Devil Sold His Soul

Band

MetalcorePost-Hardcore

Devil Sold His Soul

Alle News, Reviews & Termine

Status: Aktiv
Gegründet: 2004
Land: England
Stadt: London

www.devilsoldhissoul.com
fb.com/devilsoldhissoul
instagr.am/dshs_official

Devil Sold His Soul wurden 2004 von Ed Gibbs, Richard Chapple, Jonny Renshaw, Tom Harriman, Iain Trotter und Paul Kittney in London gegründet. Die erste EP der Band „Darkness Prevails“ erschien 2005 via Visible Noise. Die Platte wurde 2008 allerdings neu veröffentlicht.

Zwei Jahre nach der ersten Veröffentlichung von „Darkness Prevails“, erschien 2007 das Debütalbum der Briten: „A Fragile Hope“. 2008 veröffentlichten die Musiker eine Split-EP mit der britischen Post-Hardcore-Band Tortuga. Das zweite Studioalbum der Band „Blessed & Cursed“ erschien 2010 über Century Media.

Nach einem erneuten Labelwechsel zu Small Town Records brachte die Band 2012 ihr drittes Album „Empire of Light“ auf den Markt. Die EP „ Belong / Betray” erschien 2014 via Basick Records. Fast neun Jahre nach dem letzten Longplayer veröffentlichen die Briten im April 2021 ihr viertes Studioalbum „Loss“ via Nuclear Blast.

Seit der Gründung gab es zahlreiche Mitgliederwechsel, wodurch zeitweise keins der Gründungsmitglieder mehr Teil der Band war. Musikalisch lassen sich die Briten irgendwo zwischen Post-Hardcore und Progressive Metal einordnen.

Foto: Devil Sold His Soul / Offizielles Pressebild

Anzeige

Devil Sold His Soul auf Tour

Derzeit gibt es keine angekündigten Tourdates für Devil Sold His Soul. Sollte ein Termin fehlen, würden wir dich bitten, uns eine E-Mail an info@morecore.de zu schicken, damit wir diese hinzufügen können.

MORE
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE