Kritik: ISSUES – „Headspace“

Ich muss gestehen, dass ich mit ISSUES bisher nicht viel zu tun hatte. Warum? Ich kann es euch nicht wirklich sagen. Aber manchmal ist es ja so, dass man die eine oder andere Band nicht unbedingt rauf und runter hört.

Read more

Kritik: CALIBAN – „Gravity“

Es war eine kalte Oktobernacht im Jahr 2007, als ich erstmals mit CALIBAN in Kontakt kam. Die Jungs aus dem Ruhrpott stellten den Headliner der Eastpak Antidote Tour dar und hatten SCAR SYMMETRY, DARK TRANQUILITY und

Read more

Kritik: KILLSWITCH ENGAGE – Incarnate

"Put that Metal into the Core!" KILLSWITCH ENGAGE sind zurück und hauen mit Incarnate nicht nur ihr mittlerweile siebtes Album, sondern auch das zweite nach der Rückkehr von Jesse Leach raus. Kalter Kaffee oder wagen

Read more

Kritik: YASHIN – „The Renegades“

Als die neue Scheibe von YASHIN bei mir ins Postfach flog, war mein erster Gedanke: YASHIN? Die gibt es noch? Irgendwie hatte ich die Schotten aus dem schönen Glasgow dann anscheinend doch aus den Augen verloren.

Read more

Kritik: HIS STATUE FALLS – „POLAR“

Seit ihrer Gründung bin ich Fan von HIS STATUE FALLS und habe mir bereits damals schon die Demo zu "Sooner If You Left Me" auf MySpace angehört. Das waren noch Zeiten, meine Freunde! Zeiten, wo man mit dem neu

Read more

Kritik: ADEPT – „Sleepless“

Dass Skandinavien und insbesondere Schweden tolle Exporte in Sachen Death Metal und Metalcore vorweisen kann, wissen wir spätestens seit IN FLAMES oder auch AT THE GATES. Aber auch neue bekannter werdende Bands, wie

Read more

Kritik: Basement – Promise Everything

Manchmal ist es nicht so einfach in seine eigenen Fußstapfen zu treten. Im Falle BASEMENT ist die Sache noch eine Ecke schwieriger, schaffte es die Band aus Ipswich nach einer Debüt-EP und den beiden anschließenden

Read more

Kritik: BURY TOMORROW – „Earthbound“

Schon am 29. Januar veröffentlichen BURY TOMORROW mit „Earthbound“ das vierte Album in ihrer mittlerweile zehnjährigen Karriere. Nachdem es die letzte Scheibe „Runes“ in die Top 40 der britischen

Read more

Kritik: GWLT – „Stein Und Eisen“

Wir schreiben das Jahr 2016, das sollte bei den meisten mittlerweile angekommen sein. Angekommen sind nun auch GWLT, denn nach ihren mittlerweile vier EPs erscheint am 21. Januar nun endlich ihr Debütalbum „Stein und

Read more

Kritik: FJØRT – „KONTAKT“

Wenn es eine Band gibt, die die hiesige Post-Hardcore-Landschaft in den letzten Jahren mal so ordentlich auf links gedreht hat, dann war es wohl das Aachener Trio FJØRT. 2012 mit Demontage eine erste Kostprobe in Form

Read more

Kritik: PARKWAY DRIVE – „IRE“

Kennt ihr dieses PARKWAY DRIVE-Gefühl? Ihr steht inmitten von Hunderten Leuten, die einen kennt man, die anderen nicht. Dann kommen diese fünf Jungs vom anderen Ende der Welt auf die Bühne und schon fühlt man sich

Read more

Kritik: BOYSETSFIRE – „s/t“

Wie die kleine Raupe Nimmersatt haben sich BOYSETSFIRE innerhalb von zwei Jahren wieder in die Topliga der (Post)-Hardcore Szene gekämpft. Mit der 2013 erschienenen Platte While A Nation Sleeps und den

Read more

Kritik: BLESSTHEFALL – „To Those Left Behind“ 

Ich muss gleich vorwegnehmen: Ich bin entzückt. Das, was da letzten Freitag erschienen ist, ist meiner Meinung nach genau das, was man sich als Fan von BLESSTHEFALL gewünscht hat. Da, wo Bands wie BRING ME THE HORIZON

Read more

Kritik: THE DEVIL WEARS PRADA – „Space EP“

Das Ende der Menschheit lauert überall. Auf der zweiten EP von THE DEVIL WEARS PRADA kommt das Verderben - der Name lässt es bereits vermuten - aus dem Weltall. Vor diesem düsteren Hintergrund bewegt sich die neue

Read more

Kritik: Nathan Gray – NTHN GRY

NATHAN GRAY ist ein fleißiger Mensch. Nicht nur als Fronter von BOYSETSFIRE ist er wieder voll im Geschäft, auch mit IAMHERESY brachte er es seit 2012 auf insgesamt zwei Alben und eine EP. Nun folgt mit "NTHN GRY"

Read more

Kritik: THREE DAYS GRACE – „Human“

THREE DAYS GRACE veröffentlichen mit “Human” das erste Album nach dem Ausstieg von Sänger Adam Gontier. Wer glaubt, dass in einer Band prinzipiell jeder ersetzbar ist, wird hier eines besseren belehrt… THREE

Read more

Donots

Jetzt live im Stream: Donots beim Hurricane Festival

Mit ihrem aktuellen Album "Lauter als Bomben" konnten uns die Donots im Januar dieses Jahres wieder voll abholen, wie ihr sicherlich auch unserer Rezension zur Platte entnommen habt. Am heutigen Freitag stehen die Jungs

Read more

Rock am Ring

Rock am Ring: So war der erste Tag am Nürburgring

Hallo Freunde! Mensch, war das eine Nacht am Donnerstag zu Freitag bei Rock am Ring. Platzregen, Blitze, egal wo man hinguckte, fliegende Pavillons und wackelnde Zelte. Das Unwetter hatte es wahrlich in sich. Da fühlte

Read more

Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies, um dir die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück