The Amity Affliction Misery

Kritik: The Amity Affliction – „Misery“

Ein Stilwechsel ist stets ein schwieriges Unterfangen. Ist es der Anspruch, sich musikalisch weiterzuentwickeln, läuft man schnell Gefahr, dass einem die eigenen Fans auf das Dach steigen. Liebe Freunde von The Amity

Read more

As It Is The Great Depression

Kritik: As It Is – „The Great Depression“

Junge Emo- und Pop-Punk Bands neigen häufig dazu, mit den Jahren ihren Sound zu perfektionieren und sich erwachsenen, rockigeren Tönen zu widmen. Sie selbst werden durch ihre Erfahrungen zu Geschichtenerzählern,

Read more

Desasterkids Superhuman

Kritik: Desasterkids – „Superhuman“

Die Desasterkids haben wahrlich keine langweilige Bandgeschichte hinter sich, denn fünf Jahre lang ging es für die Truppe aus Berlin auf und ab. Bereits zu den Bandanfängen im Jahr 2013 mussten sich die Jungs kurz

Read more

Bury Tomorrow Black Flame

Kritik: Bury Tomorrow – „Black Flame“

„Portraits“, das Erstlingswerk von Bury Tomorrow, liegt mittlerweile neun Jahre und vier Nachfolgealben zurück. Seitdem hat die Metalcore-Band aus dem britischen Hampshire wiederholt auf quasi allen wichtigen

Read more

Chelsea Grin Eternal Nightmare

Kritik: Chelsea Grin – „Eternal Nightmare“

Mann, was für ein Jahr! So viele gute Deathcore-Releases á la Cabal, Impending Doom und es kommt noch einiges mehr. Chelsea Grin stand in letzter Zeit eher mit neuen Gesichtern in den Schlagzeilen und jetzt haben wir

Read more

Real Friends Composure

Kritik: Real Friends – „Composure“

“Es wird traurig, melancholisch, einfühlsam und trotzdem wird dieser motivierende good Vibe größtenteils mitschwingen” - das waren meine ersten Gedanken und Erwartungen als bekannt wurde, dass Real Friends ein

Read more