Wacken 2019

Wacken Open Air: Das sind die nächsten Bands für 2019

Nachdem das Wacken für seine Ausgabe in 2019 vielleicht nicht in Rekordzeit, aber immer noch verteufelt schnell den frühen Ausverkauf erreichen konnte, stehen uns als Belohnung endlich neue Bands ins Haus. Sowohl ihr als auch wir wollen ja schließlich wissen, welches Highlights uns im nächsten Jahr erwarten.


Dies sind die neuen Acts für das Wacken 2019

Wie die W:O:A-Veranstalter jetzt auf der offiziellen Website verkündet haben, dürft ihr im kommenden Jahr mit folgenden neuen Acts rechnen: Hammerfall, Opeth, Queensrÿche, Eisbrecher, Life of Agony, Primordial, Hamferð, Sweet, The Night Flight Orchestra, Thy Art Is Murder, The Adicts und Critical Mess.

Bereits vor einer Weile bestätigt wurden: Sabaton, Parkway Drive, Demons & Wizards, Powerwolf, Airbourne, Rose Tattoo, Within Temptation, Meshuggah, Krokus, Dark Funeral und Avatar.

Wann wir mit der nächsten Well rechnen dürfen, steht bisher noch aus. Für den Moment können wir allerdings nicht behaupten, dass wir mit der bisherigen Auslese nciht zufrieden wären.

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare