Wacken 2019 Tickets

Wacken 2019: Das sind die neuen Bands der letzten Tage

Bis zur nächsten Ausgabe des Wacken Open Air ist es noch eine ganze Weile hin. 239 Tage wollen noch überbrückt werden, bis das Kult-Festival vom 01. bis 03. August 2019 statfindet.

Und dennoch wirft das Großereignis bereits seit einer Weile seinen Schatten voraus, war der ganze Bumms doch schon kurz nach dem Vorverkaufsstart komplett ausverkauft.

Im Rahmen des aktuell stattfindenden Adventskalenders werden an jedem Tag neue Bands angekündigt. Da wir euch nicht jeden Tag mit einer entsprechenden Meldung zuspammen möchten, verpacken wir die Line-up-Ergänzungen in gebündelte Häppchen. Und heute ist es Zeit für den ersten Teil.


Die neuen Bands für das Line-up des Wacken 2019

Seit Samstag, dem 01.12. bis zum heutigen Dienstag wurden folgende Bands bestätigt: All Hail The Yeti, Gernotshagen, Gloryhammer, Michale Graves, Myrath, Of Mice & Men, Septicflesh, Testament, The Vintage Caravan, UFO und Versengold.

Hier das bisherige Line-up in alphabetischer Reihenfolge: Airbourne, All Hail The Yeti, Avatar, Critical Mess, Dark Funeral, Demons & Wizards, Eisbrecher, Gernotshagen, Gloryhammer, Hamferð, Hammerfall, Krokus, Life of Agony, Meshuggah, Michale Graves, Myrath, Of Mice & Men, Opeth, Parkway Drive, Powerwolf, Primordial, Queensrÿche, Rose Tattoo, Sabaton, Septicflesh, Sweet, Testament, The Adicts, The Night Flight Orchestra, The Vintage Caravan, Thy Art Is Murder, UFO, Versengold und Within Temptation.

Wir sind gespannt auf die nächsten Tage und halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare