Underoath

Underoath: Name und Termin des neuen Albums anscheinend fix

Wie der Blog „Kill The Music“ behauptet, wird das neue Album den Namen „Erase Me“ tragen und bereits am 06. April erscheinen. Woher diese Info stammen soll, ist bislang noch unklar. Eventuell wissen wir ja mit dem Release des angeblich neuen Songs „No Frame“ am morgigem Donnerstag mehr. Details dazu weiter unten.

Originalmeldung

Nach ihrer gigantischen Rebirth-Tour, die die Band im letzten Jahr auch für eine Show nach Köln führte, haben Underoath auch 2018 bereits einen ganzen Batzen an Headliner- und Festivalshows auf der Agenda. Da liegt natürlich auch die Vermutung neuen Materials nahe. Zumindest offiziell war bisher nie die Rede davon.


Neue Underoath-Single „No Frame“ schon morgen?

Nun kursieren aber Gerüchte, wonach die Metalcore-Band den Release eines neuen Songs namens „No Frame“ für den morgigen Donnerstag angesetzt hat. Wir möchten nochmals betonen, dass es sich bislang nur um Gerüchte handelt, die aber immerhin gut via Reddit und Twitter dokumentiert wurden. Auch hier brachte Shazam wieder den entscheidenden Hinweis. Das kennen wir doch irgendwo her. Selbstverständlich halten wir euch über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden.

Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare