TIMES OF GRACE arbeiten an neuem Material

Das Projekt im Projekt: Nachdem Jesse Leach 2012 wieder zu KILLSWITCH ENGAGE wechselte, war sein Nebenprojekt TIMES OF GRACE mit Gitarrist Adam Dutkiewicz ab diesem Zeitpunkt vorerst vom Tisch. Erst vergangenes Jahr meldete man sich wieder zu Wort und verkündete, an neuem Material zu arbeiten, wovon fünf Songs bereits fertig seien.

Seither war von weiteren Fortschritten jedoch nicht viel zu hören, was auch kaum verwundert, wenn man den aktuellen KILLSWITCH ENGAGE-Output und die vielen Live-Shows seitdem bedenkt.

Jetzt aber der Paukenschlag: Via Instagram verkündete Jesse Leach, dass man weiter eifrig am Material arbeite und sich die bisherigen Ergüsse sehr vom 2011er-Debütalbum „The Hymn of a Broken Man“ unterscheiden. Wirklich konkret wurde er in seinen Ausführungen nicht, aber sehr wahrscheinlich darf man nach sechs Jahren noch 2017 ein neues Album des Nebenprojekts erwarten.

Kommentare

Impressum - Disclaimer