Slipknot

Slipknot: Das Knotfest kommt 2019 zum ersten Mal nach Europa

Dass das traditionelle Knotfest irgendwann auch einmal in weiteren Teilen der Erde stattfinden würde, hatten Slipknot vor einer Weile ja bereits angedeutet. Aber nun werden auch Nägel mit Köpfen gemacht.

Wie die Band jetzt wissen lässt, erwartet europäische Fans am 20. Juni 2019 das sogenannten „KNOTFEST Meets HELLFEST“. Es handelt sich hierbei um eine Kooperation beider bekannter Open-Air-Festivals.


Knotfest von Slipknot steigt erstmals in europäischen Gefilden

Die namensgebende Maskentruppe um Frontmann Corey Taylor wird dabei nur einen Tag vor dem Startschuss des eigentlichen Hellfest die Main-Stage in Beschlag nehmen. Und dafür bringen sie auch eine ganze Palette an Hochkarätern mit. Hier das komplette Line-up:

Slipknot
Rob Zombie
Papa Roach
Ministry
Sick Of It All
Sabaton
Amon Amarth
Powerwolf
Behemoth
Amaranthe

Das nächste Hellfest steigt wie soeben erwähnt am Tag drauf bis einschließlich 23. Juni 2019. Und gefühlt spielt dort auch einmal mal eben alles, was jemals eine Gitarre in den Händen gehalten hat.

Mit dabei sind nämlich unter anderem Slayer, Refused, Dropkick Murphys, Lamb of God, Architects, Sum 41, Fever 333 und noch einen ganzen Haufen weiterer Top-Acts. Hier das Poster in seiner vollen Pracht:

Hierzulande kommt man derweil „nur“ in den Genuss der Slipknot-Performance bei Rock am Ring und Rock im Park sowie zwei herkömmlichen Headliner-Shows in Leipzig und Hannover.

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare