Rock im Revier/Rockavaria: Erster Headliner steht fest!

So langsam fahren die wirklich großen Zwillings-Festivals des Landes ihre Gechütze auf. Nachdem Rock am Ring/Rock im Park gestern verlauten ließen, bald erste Infos für 2016 herauszurücken, nutzten Rock im Revier/Rockavaria nun die Gelegenheit und ließen die Bombe platzen.

Demnach wird Rock im Revier kommendes Jahr vom 26. bis 28. Mai stattfinden und in den GelsenTrabPark in Gelsenkirchen verlegt. Rockavaria findet dagegen im Münchener Olympiapark statt – und zwar vom 27. bis 29. Mai.

Auch einen ersten Headliner hat man bereits bestätigt: Demnach sind die Heavy Metal-Legenden von IRON MAIDEN auf beiden Festivals definitiv anwesend! Neben der Performance beim Wacken 2016 werden dies die einzigen Festival-Auftritte der Herren bleiben.

artwork_revier_1444979524

artwork_rockavaria_1444977536

Kommentare