Rock am Ring Rock im Park 2019

Rock am Ring und Rock im Park bestätigen Tenacious D und viele weitere für 2019

Auch im kommenden Jahr blasen uns neue Ausgaben der Traditionsfestivals Rock am Ring und Rock im Park wieder allerhand nationale und internationale Hochkaräter durch die Ohren.

Nach der letzten Bandwelle schienen einige Fans bereits sehr gut versorgt zu sein; wurden hier mit Slipknot, Tool und vielen weiteren ein gutes Fundament für 2019 gesetzt.

Jetzt hagelt es erneut Nachschlag für das Line-up der Mega-Festivals und wir könnten mit der bisherigen Ausbeute zufriedener nicht sein.


Rock am Ring und Rock im Park bestätigen Schwung neuer Bands für 2019

Neu mit am Start sind nämlich nun unter anderem auch Tenacious D, die zuletzt ihr neues Album „Post Apocalypto“ veröffentlicht haben. Das Feld wird zudem mit den Bestätigungen von Black Rebel Motorcycle Club, Behemoth, Underoath, Starset, While She Sleeps und The Fever 333 um weitere lautstarke Neuzugänge ergänzt. Wer sich das bisherige Line-up in Gänze zu Gemüte führen kann es jetzt mit der folgenden Übersicht tun:

Against The Current
Alice In Chains
Alligatoah
Amon Amarth
Arch Enemy
Architects
Bastille
Behemoth
Blackout Problems
Black Rebel Motorcycle Club
Bonez MC & RAF Camora
Die Antwoord
Die Ärzte
Dropkick Murphys
Feine Sahne Fischfilet
Foals
Godsmack
Halestorm
Hot Water Music
Kontra K
Marteria & Casper
nothing, nowhere.
Power Trip
Sabaton
SDP
Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators
Slipknot
Starset
Tenacious D
The 1975
The BossHoss
The Fever 333
Tool
Underoath
Welshly Arms
While She Sleeps
u.v.m.

Offizielle Website des Festivals
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare