Linkin Park

Mike Shinoda spricht über Linkin Park nach Chester Bennington (†)

Obwohl sich Mike Shinoda derzeit an seinem eigenem Solo-Projekt versucht, werden die Stimmen, die nach dem Fortbestand von Linkin Park nach dem tragischen Tod von Frontmann Chester Bennington einfach nicht leiser.

Vor allem in Hinblick auf den nahenden Todestag des viel zu früh im Alter von nur 41 Jahren verstorbenen Bennington mag sich der eine oder andere LP-Fan ein Update in Bezug auf die Zukunft der für viele prägenden Band erhofft haben.


Shinoda bisher nur wenig von einem möglichem Bennington-Ersatz bei Linkin Park überzeugt

Doch an diesem Punkt sind die übrigen Bandmitglieder noch lange nicht, wenn es nach einem Interview mit Shinoda beim Rolling Stone geht.

Dort enthüllt Shinoda unter anderem, dass er im Rahmen der Tribute-Show vergangenen Oktober oftmals die Parts von Chester über einen In-Ear-Knopf habe laufen lassen, weil er sich bereits daran gewöhnt habe, die Songs auf bestimmte Art und Weise zu hören.

Überdies konnte er sich trotz des Einsatzes von Jonathan Davis (Korn), M. Shadows (Avenged Sevenfold), Oliver Sykes (Bring Me The Horizon) und weiteren auf dieser Show nicht mit einer Ersatzstimme anfreunden, da es sich einfach nicht echt anfühlte:

„In der Woche nach der Show habe ich mir alles nochmal angehört und dachte mir ‚Gott, diese Leute sind alles großartige Sänger, aber keiner von ihnen war Chester‘. Mir wurde bewusst, dass man nicht einfach irgendeinen Deppen da hinstellen und mit uns singen lassen kann, weil dieser nicht in der Lage wäre, auch nur die Hälfte von allem richtig zu treffen.“

Was nun aus Linkin Park wird, steht also nach wie vor in den Sternen. Wird die Band auf Eis gelegt oder doch ein Ersatzmann gefunden? Wir werden es wohl irgendwann erfahren.

Im Rahmen von gleich zwei Specials unserer MoreCore Party zollen wir Chester Bennington sowohl an seinem 1. Todestag als auch am Folgetag in Köln und Münster Tribut. Die Erlöse beider Abende kommen der Freunde fürs Leben e.V. zugute. Über die entsprechenden Links gelangt ihr zu den Facebook-Veranstaltungen, über die ihr Tickets für nur 8,- Euro im Vorverkauf sichern könnt.

20.07.2018 – Köln, YUCA (Facebook-Event)
21.07.2018 – Münster, Sputnikhalle (Facebook-Event)

Wir freuen uns auf euch!

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare

Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies, um dir die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück