Metallica

Metallica spielen „No Leaf Clover“ zum ersten Mal nach sieben Jahren

Die Mannen von Metallica sind wieder in aller Munde und das nicht zuletzt seit der zuletzt angekündigten Reissue des kultigen „… And Justice for All“; dem vierten Studioalbum der Kombo, welches 1988 das Licht der Welt erblickt hat.

Immer wieder fischen sich die Bandmitglieder auf ihren Live-Auftritten längst „vergessene“ Juwele aus der Vergangenheit heraus, um sie auf der Bühne zu präsentieren.

So nun auch geschehen beim „No Leaf Clover“, der laut Setlist.fm zuletzt am 05. Dezember 2011 öffentlich gespielt wurde. Jedenfalls zumindest bis zur Show der Band am 04. September in Minneapolis, Minnesota. Hier haben James Hetfield und Co. den Track erneut und somit nach fast sieben Jahren aus dem Giftschrank geholt.

Ein professionelles Video der Performance haben Metallica jetzt selbst über ihren YouTube-Kanal ins Netz gestellt. Der Song entstammt dem „S&M“-Livealbum von 1999. Das entsprechende Video haben wir euch selbstverständlich beigefügt.


Seht jetzt die erste Metallica Performance von „No Leaf Clover“ seit 2011

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare

Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies, um dir die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück