Marilyn Manson

Marilyn Manson: Nervenzusammenbruch und verfrühter Bühnenabgang

Und wir dachten nach den reibungslos abgelaufenen Shows der letzten Tour von Marilyn Manson in Deutschland, dass der Altmeister des Bizarren wieder zu alter Stärke zurückgefunden habe. Gleich mehrere Videos seines gestrigen Konzertes in Huntingon, New York beweisen allerdings das Gegenteil. Während im ersten Video noch alles normal zu sein scheint, lassen sich spätestens ab der Mitte des zweiten Aufnahme Ungereimtheiten im Bühnenablauf feststellen.

Weitere Videos, die von einem „Nervenzusammenbruch“ sprechen, lassen Manson in einem betrunkenen oder andertweitig hochgeputschten Zustand erscheinen. Der Musiker spielte an diesem Abend eine Reihe von Liedern, ehe er die Bühne verließ. Zwei der performten Songs wurden sogar mittendrin abgebrochen. Mit einem frühzeitig von der Stage gegangenen Manson und einheitlichen „Fuck You, Manson“-Rufen war der Abend dann ziemlich schnell vorbei. Aber seht selbst.


Videos der besagten Marilyn Manson-Show am 15.02.2018 in Huntington, New York Cit



Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare

Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies, um dir die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück