Finnischer „The Voice“-Kandidat covert SLIPKNOT

Gute und schlechte Cover-Versionen ruppigerer Songs in internationalen, einschlägigen TV-Casting-Formaten gab es in der Vergangenheit bereits zu Genüge. Dem Großteil der Teilnehmer wurde es aber zumeist vermehrt, in die nächste Runde weiterzuziehen.

Nicht so bei der finnischen Ausgabe der auch hierzulande erfolgreichen Sendung „The Voice“, bei der kürzlich ein junger Mann den SLIPKNOT-Hit „Psychosocial“ performte und damit sogar auf Gegenliebe stieß. Gebt euch die gelungene Darbietung jetzt hier:

Kommentare