Feed Her To The Sharks

Feed Her To The Sharks deuten auf nahendes Comeback hin

Nach ihren Shows im Sommer 2016 wurde es verdächtig ruhig um die australische Metalcore-Band Feed Her To The Sharks. Gerüchte um einen Mitgliederwechsel an vorderster Front gab es schon damals, doch nun verdichten sich die Hinweise auf ein nahendes Comeback. Und die kommen ausgerechnet von der Band selbst.


Feed Her To The Sharks arbeiten an neuem Material

Wie die Jungs vor kurzem in einem Post bestätigten, sei neues Material auf dem Weg.

„Rückblick auf einen unserer Lieblingssongs aus Savage Seas.
Wir bringen die harten Klänge definitiv mit dem neuen Material zurück. Aufgeregt!“

Schon im Dezember hatte die Kombo auf neues Material gedeutet und ließ damals wissen:

„Wie die meisten von euch wissen, waren wir dieses Jahr sehr ruhig. Wir waren damit beschäftigt, an unserer bisher besten Platte zu arbeiten. Es ist überwältigend und motivierend, diese Zahlen zu sehen und zu wissen, dass wir auf der ganzen Welt Unterstützung haben.
Wir kommen mit einigen Veränderungen zurück und sind bereit, euch alle 2018 wiederzusehen!“

Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare

Impressum - Disclaimer