Eskimo Callboy

Eskimo Callboy: Erste Konzerte der Headliner-Tour sind ausverkauft

Von Anfang bis Mitte November schauen Eskimo Callboy wieder auf Tour in den Venues vorbei. Und dieses Mal bringen sie ein Vorprogramm mit, bei dem alle Zeichen auf „Party“ stehen. Seriously. Besser geht es in diesem Kontext eigentlich nicht.

Während The Browning sämtliche Abende eröffnen werden, stellen Attila danach noch einmal sicher, dass ihr definitiv keine Puste mehr haben werdet, obwohl der Headliner zu dieser Zeit noch gar nicht auf der Bühne steht.

Wie jetzt bestätigt wurde, sind mit Stuttgart und Hamburg gleich zwei der insgesamt acht deutschen Städte schon ausverkauft. Wer also mit einem Besuch geliebäugelt hat, sollte sich jetzt bei den noch verfügbaren Konzerten umsehen. Und das am besten so schnell es geht. Weiter unten haben wir noch einmal sämtliche Termine für euch aufgelistet.


Eskimo Callboy live auf Tour

02.11.2018 – Stuttgart, LKA Longhorn (Tickets)
03.11.2018 – Dresden, Reithalle Straße E (Tickets)
04.11.2018 – Berlin, Huxley’s Neue Welt (Tickets)
08.11.2018 – München, TonHalle (Tickets)
09.11.2018 – Dortmund, Warsteiner Music Hall (Tickets)
10.11.2018 – Hamburg, Docks (Tickets)
11.11.2018 – Wiesbaden, Schlachthof (Tickets)
15.11.2018 – Nürnberg, Löwensaal (Tickets)

Beitragsbild im Auftrag von MoreCore.de: Julia Strücker (Kamerageil)
Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare