Body Count Ice-T Slayer

Dave Lombardo (Ex-Slayer) spielt „Postmortem“-Cover für Body Count

Body Count scheinen eine besondere Bindung zu den Thrash-Metal-Ikonen von Slayer zu haben. Nicht nur, dass sie mit „Raining Blood“ und „Postmortem“ gleich zwei Songs der Band in den Mixer geworfen und daraus mit „Raining Blood“/“Postmortem“ ein Cover gemacht haben.

Nein, nun hat man sich auch ein namhaftes, wenn auch ehemaliges Mitglied der Kombo um Tom Araya und Kerry King für eine Live-Performance von „Postmortem“ mit an Bord geholt. Niemand geringeres als Dave Lombardo half nun bei einem Auftritt der Hardcore-Punk-Band im finnischen Helsinki aus.

Einen Eindruck davon gibt es über den Tweet weiter unten. Lombardo ist mittlerweile wie vielleicht einigen bekannt ein festes Mitglied von Suicidal Tendencies und Dead Cross.


Seht jetzt den Einsatz von Dave Lombardo (Ex-Slayer) beim Live-Auftritt von Body Count

Offizielle Website von LP
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare