Code Orange

Code Orange, August Burns Red etc. für Grammy Award nominiert

Am 12. Januar 2018 findet im Madison Square Garden in New York City abermals die Verleihung der traditionellen Grammy Awards statt. Nun hat die National Academy of Recording Arts and Sciences die Nominierten für 2018 verkündet. In den für uns relevanten Kategorien haben sich einige Überraschungen versammelt. Nominiert sind für „Best Metal Performance“ sogar unter anderem Code Orange und Body Count. Anbei die Liste.


Das sind die Nominierten für die Grammy Awards 2018:

Beste Metal-Performance:
August Burns Red – „Invisible Enemy“
Body Count – „Black Hoodie“
Code Orange – „Forever“
Mastodon – „Sultan’s Curse“
Meshuggah – „Clockworks“

Bester Rock-Song
Metallica – „Atlas, Rise!“
K.Flay – „Blood In The Cut“
Nothing More – „Go To War“
Foo Fighters – „Run“
Avenged Sevenfold – „The Stage“

Bestes Rock-Album
Mastodon – Emperor of Sand
Metallica – Hardwired…To Self-Destruct
Nothing More – The Stories We Tell Ourselves
Queens Of The Stone Age – Villains
The War On Drugs – A Deeper Understanding

Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare

Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies, um dir die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück