Bring Me The Horizon BMTH

Bring Me The Horizon: Oli Sykes hat sich von Stimmbandanriss erholt

Es waren nicht die schönsten Nachrichten aus dem Lager von Bring Me The Horizon, die uns da Mitte Februar erreichten.

Die Band musste zu diesem Zeitpunkt ihre laufende Headliner-Tour durch die Vereinigten Staaten mit Thrice und Fever 333 abbrechen, da sich Frontmann Oli Sykes einen kritischen Stimmbandanriss zugezogen hat.

Gerade in seiner Rolle als Sänger definitiv keine Sache, die man links liegen lassen sollte. Ein Tour-Abbruch war daher die einzig logische Konsequenz.

Oli Sykes von Bring Me The Horizon hat sich komplett erholt

Wie Sykes jetzt aber auf seinen Socials wissen lässt, habe er seitens der behandelnden Ärzte mittlerweile wieder grünes Licht bekommen. Demnach habe er sich vollständig erholt.

Dies freut uns vor allem deswegen für ihn, da die Band schon im Mai ihre nächste US-Tour mit Scarlxrd spielen und bei uns im Sommer wieder auf den Festivals zu sehen sein wird.

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare