Born of Osiris

Born of Osiris: Diebe brechen in die Wohnung von Lee McKinney ein

Es ist ein absoluter Albtraum, wenn sich Dritte Zutritt zu den eigenen vier Wänden verschaffen und dabei noch das eine oder andere mitgehen lassen. Man möchte sich daher kaum vorstellen, wie es jetzt Born of Osiris-Gitarrist Lee McKinney sowie seiner Frau gehen mag.

Wie der aktuell auf Tour befindliche Gitarrist jetzt auf seinen Socials wissen lässt, seien Diebe am 11. März in sein Zuhause eingebrochen und haben dabei unter anderem fünf Gitarren eingesackt. Ebenfalls gestohlen wurden auch vier Waffen, ein Amp, eine Kamera und mehr.

Einer der Verdächtigen habe ein Messer bei sich getragen, welches vor Ort zurückgelassen wurde.

Wir sind an dieser Stelle ja erst einmal froh, dass niemand dabei gesundheitlich zu Schaden gekommen ist. Gerade in Anbetracht des mitgeführten Messers hätte der Einbruch auch weitaus dramatischer verlaufen können.

„Last night on Monday, March 11th, our home was burglarized. The intruder(s) entered through a second floor window and carried a knife that was left on the scene, which makes us feel as if they were willing to potentially do more than walk out with material items had someone been home. Stolen items include a TV, 5 guitars, 1 audio interface, 4 guns, 1 camera, and 1 amplifier.

„We have notified the local police and a full investigation is underway. We’re hoping that by bringing this to public attention that anyone who sees one of these items on sale in any way could help us track down the person who did this. Material items are one thing, but justice against the person who came into our home with a weapon is of the utmost importance. Fortunately our family is safe. Thank you for your time and concern, and we greatly appreciate any and all information you might have.“

Das Original-Statement von Born of Osiris-Gitarrist Lee McKinney

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare