Avenged Sevenfold A7X Call Of Duty Black Ops 4

Avenged Sevenfold „nicht glücklich“, ehe sie keine „Stadien bespielen“

Mit dem bevorstehenden, 20-jährigen Bandbestehen von Avenged Sevenfold im Hinterkopf, hatte der US-Radiosender 93.3 WMMR kürzlich die Gelegenheit, Gitarrist Zacky Vengeance nach möglichen Wegen auszuhorchen, wie die Band diesen Geburtstag zu feiern gedenkt.

Woraufhin sich dieser noch verschlossen zeigte und wissen ließ, dass man derzeit noch keine echten Ideen habe, wie man dieses Jubiläum gebührend zelebrieren möchte. Wünsche für die Zukunft gibt es dagegen noch so einige, wie Vengeance weiter ausführt.


Bandmitglieder von Avenged Sevenfold haben nach wie vor Ziele

Da heißt es wie folgt: „Es ist echt abgefahren, wenn man bedenkt, dass wir das bereits 20 Jahre lang machen. Das ist über die Hälfte meines ganzen Lebens […] Ich meine, wir haben alle unsere Momente, in denen man von gewissen Sachen gelangweilt ist. Aber wenn ihr irgendein Mitglied der Band fragt, ist das hier absolut das Highlight und unsere bessere Lebenshälfte.

Ich denke dennoch, dass wir immer noch viel vor uns haben; wir legen gerade erst richtig los. Es gibt genug großartige Musik, die wir noch schreiben werden. Und unsere Konzerte müssen noch größer werden, weil wir nicht glücklich sind, ehe wir nicht ganze Stadien bespielen. Das ist das, woran wir denken; so war unsere Mentalität schon immer. Ob wir das erreichen oder nicht, steht noch aus; aber je älter wir werden, umso mehr Spaß haben wir daran. […]“

Wir drücken A7X freilich die Daumen, dass sie dieses Ziel auch irgendwann erreichen werden.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schäfer (Cat Eye Photography)
Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare

Cookie-Einstellung

Wir verwenden Cookies, um dir die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bitte triff eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück